Kontakt:

Firmengeschichte

Die Ursprünge unseres Familienunternehmens reichen zurück bis in das Jahr 1825. Seinerzeit betrieb der Stukkateur Rainer Schnitzler in Königshoven (heute Bedburg-Königshoven) ein Putz-, Stuck- und Maurergeschäft. Um das Jahr 1850 führte er die Unternehmung zusammen mit seinem Schwiegersohn Anton Becker, selbst gelernter Maurer, weiter.

In den Folgejahrzehnten wurde das Unternehmen bis heute fortwährend von den Nachfahren der Gründer geleitet. Mit der Zeit wuchs der Betrieb und man erarbeitete sich in der Region einen ausgezeichneten Ruf für bodenständige und gute Handwerksarbeit.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die 50er Jahre wurde durch die "Bauunternehmung Wilhelm Becker" eine Kiesgrube mit eigener Dachziegel- und Betonsteinherstellung betrieben. Damals beschäftigte die Firma bis zu 15 Mitarbeiter.

Heute wird das Unternehmen in der 6.Generation durch Wilhelm Josef Becker (Jahrgang 1938, Seniorchef, Ur- Ur- Enkel des Gründers) und seinen Söhnen Toni Becker (Jahrgang 1963, Maurermeister und Geschäftsführer) und Willy Becker (Jahrgang 1973, Diplom-Bauingenieur und gelernter Maurer) geführt.

Leistungen:

Mit derzeit 12 Angestellten liegt unser Leistungsschwerpunkt im erweiterten Rohbau aller Arten von Hochbauten, wie Ein- und Mehrfamilienhäusern, Bürogebäuden, An- und Umbauten, sowie Sanierungen von Bestandsgebäuden.

Dabei werden alle Arbeiten in den Bereichen Erdarbeiten, Stahlbeton-, Mauerwerks- und Klinkerarbeiten durchgeführt. Auch im Bereich des Hallenbaus werden Projekte realisiert, hier mit dem Schwerpunkt Gründungs-, Mauerwerksarbeiten und die Herstellung von oberflächenfertigen Industrieböden.

Ebenso werden Klein- und Kleinstmaßnahmen durchgeführt, wie z.B. Reparaturen, die Erstellung von Gartenmauern, Trockenlegung von feuchten Kellerwänden etc.

Kundenkreis:

Neben privaten Bauherren zählen sowohl gewerbliche Auftraggeber, als auch die öffentliche Hand zum Kundenkreis.

Auch werden häufig Projekte für das Erzbistum Köln realisiert. 

Firmenphilosophie:

Bei allen Arbeiten wird traditionsgemäß größter Wert auf eine handwerklich einwandfreie und den Allgemein Anerkannten Regeln der Technik entsprechende Bauausführung gelegt.

Alle Arbeiten werden von den Eigentümern, Herrn T. Becker, Maurermeister, und Herrn W. Becker, Dipl.-Bauingenieur, vor Ort beaufsichtigt.

Unser Leitgedanke ist der partnerschaftliche Umgang mit Auftraggebern und allen am Bau Beteiligten.

Dabei steht Ihre Kundenzufriedenheit im Fokus des Denkens und Handelns.

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns zur Realisierung Ihres Bauprojektes ansprechen.


Home